Allgemein

Honig aus einer biozertifizierter Imkerei

Honig aus einer biozertifizierter Imkerei

Bienenhonig mit Biozertifikat unterliegt einer zusätlicher Kontrolle durch die EU-Kontrollstellen, die auf folgende zentralen Forderungen achten:

  • Die Überwachung der ausgesuchten Trachtregionen
  • Kein Einsatz von chemotherapeutischen Medikamente
  • Die Bienenwohnung muss aus natürlichen Materialien bestehen
  • Naturwabenbau oder die ausschließliche Verwendung von Bioland-, Demeter- oder Naturland-Wachs, beim Ersatz der Altwaben
  • Nur thermische Verfahren sowie Essigsäure ist für die Wabenhygiene zugelassen
  • Nur mechanische Methoden dürfen angewendet werden, um die Bienen bei der Ernte fernzuhalten
  • Ausschließlicher vertrieb von Honig aus ökologischer Imkerei

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.